Social Buttons

Jaja, mir schon klar, Datenschutzrechtlich sind die Dinger „google+“ und facebook „like it“ sowieso bedenklich, was mich jetzt nicht daran hinderte sie in meiner Piwigo Galerie zumindest mal auszuprobieren.

Toll, sie funktionieren. Jetzt müsste ich sie nur noch so einbinden, dass sie mit deutschen Datenschutzbestimmungen konform gehen, mit denen bevorzugt der „kleine Mann“ gegängelt wird, für alle Anderen (z.B. den Datenkraken unserer amerikanischen Freunde) ist das alles sowieso nur eine Lachnummer.

Was mich als Seitenbetreiber jetzt aber fast noch mehr stören könnte, schmeißt mal irgendein Tool wie yslow oder pingdom an, mit dem die Performance der eigenen Website getestet werden kann.
Diese Buttons haben echten Impact! Die Startseite meiner Galerie wird von 150kb, 20 components und einem performance score von 89 nach Einbindung von google+ und facebook like auf einen performance score von 60 gedrückt, eine Folge der Aufblähung auf 660KB und 37 zu ladender Komponenten.

boah, hau weg den scheiss!

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply