web57 photography

banner

Relaunch (neudeutsch)

Sagen wir es mal so: das alte Design langweilte mich.
tn_web57home_old.jpgEs war solide und zuverlässig, aber nach zwei Jahren Nutzung inzwischen in etwa so spannend wie ein Parkhaus nach Mitternacht (für mich).
tn_web57content_old.jpgZugegeben, ich hab nur marginale Kenntnisse von HTML und CSS, deswegen ist dieses Design weit davon entfernt Fehlerfrei zu sein (es validiert ganz sicher NICHT), es enthält noch viel unnötigen Code aus dem zugrundeliegenden Wordpress Template, dafür fehlen noch ein paar CMSimple typische Kleinigkeiten.
Auch wenn die Oberfläche anders aussieht, der Zugang zu den Artikeln mehr "Wordpress" like erscheint, an der Seitenstruktur hat sich bisher nichts geändert, alle bisherigen Links sind unverändert und funktionieren, ... NOCH. Auf der "Abschußliste" steht das Gästebuch und das Blog Plugin wird durch die neue Struktur eigentlich auch überflüssig. Der momentane Zustand lässt sich am besten immer noch als Konzeptstudie betrachten, deren Zustand fließend ist.

Boah, inzwischen bin ich sogar so weit gekommen, daß das HTML validiert ... fehlt nur noch das CSS (der schwierigere Teil), aber da konnte ich mich inzwischen immerhin auf 5 Fehler und 22 Warnungen herunterschaffen. Da diese aber alle irgendwo in irgendwelchen Plugins zu finden sind, betrifft es jetzt nicht mehr das Template an sich.

Je nach Bedarf hat die Eingangsseite zwei Gesichter:

Einmal, zeitlich limitiert, mit dem gerade aktuellen Artikel und ein andermal mit einem Logo/Headerbild


Tags: cmsimple web57.ws

Kommentare: 0

Keine Kommentare vorhanden!

Die Kommentarfunktion ist vorübergehend deaktiviert.

Benutzername

Passwort

autom. Login

Seitenanfang | 2001-2014 | © w.scharff | Impressum | Powered by CMSimple 4 | Template by w.scharff | Login